Site logo

Der Frosch, Von der Sehnsucht nach Lebendigkeit

Von der Sehnsucht nach Lebendigkeit

Kennen Sie die Geschichte vom Frosch? Eine nette Person der kleine Frosch, er versucht allen gut Freund zu sein. Geht mit Eichhörnchen klettern, mit dem flinken Dachs rennen und mit Freund Eidechse Sonnenbaden. Sie ahnen es schon? Er findet sich mit blasiger Haut und wunden Füßen wieder und fühlt sich einfach als Rundumversager. Er wird krank, sehr krank.

Er ist einfach nicht „in seinem Element“. Erst als er sich bewusst darüber wird, was er wirklich zum Leben braucht, kann er sich aufmachen und im nächstgelegenen Tümpel endlich sein Leben als Frosch genießen. Er beschließt von nun an nichts weniger und nichts mehr als „Frosch der Frosch“ zu sein.

(Lesen Sie gerne die vollständige Geschichte unter: heidrun.merdes.net bei „Texte“)

„In meinem Element sein“, mein Leben in seiner ganzen Lebendigkeit leben, das weckt Sehnsucht in mir. Da möchte ich hin. Gleichzeitig sind da Rollen, die ich spiele. Oder innere Leitsätze, nach denen ich mich richte und die mir vielleicht gar nicht guttun. Gewohnheiten, Ängste, eingefahrene Verhaltensmuster… Vieles ist mir nicht einmal bewusst und schnürt mich doch nach und nach enger ein. Oder ich werde innerlich oder äußerlich krank. Vielleicht auch einfach nur unzufrieden. Ich suche nach neuen Wegen in meinem Leben. Oder Unverarbeitetes, Trauer, Verletzung nagt zusehends an mir.

Ich möchte Ihnen Mut machen, die Möglichkeiten einer Therapie auszuschöpfen! Mir ist es wichtig, Ihnen als Therapeutin ein engagiertes und wertschätzendes Gegenüber zu sein. Im Gespräch, durch Experimentieren mit Bewegungen, Einstellungen, Ich-Übungen und vieles andere mehr, können Ihnen eigene Erlebensweisen deutlich werden und lebensfreundliche Veränderungsprozesse beginnen. Ich unterstütze Sie gern auf diesem lohnenden neuen Weg!

„Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist,

nicht, wenn er versucht etwas zu werden, das er nicht ist.“ Arnold Beisser

Heidrun Merdes, Gestalttherapeutin 

Weitere inspirierende Artikel aus der C-STAB Community

Dez 19
Imaginäre Begleiter

Imaginäre Begleiter In der therapeutischen Begleitung gibt es Imaginationsübungen.…

Dez 19
Scheitern – oder die Gnade des Neubeginns

Scheitern – oder die Gnade des Neubeginns [schei · tern]: „Unter Scheitern (oder…

Nov 19
„Hochsensibilität“ – ein Geschenk?!

Nicht jedes Geschenk erzeugt beim Beschenkten eine große Dankbarkeit und Freude. Auf…

Dez 19
Der Frosch, Von der Sehnsucht nach Lebendigkeit

Von der Sehnsucht nach Lebendigkeit Kennen Sie die Geschichte vom Frosch? Eine nette…