Site logo
Beschreibung

Immer wieder stoßen wir an verletzungsbedingte Grenzen, die uns in unserem alltäglichen Leben und in unseren Beziehungen einschränken. Durch Gespräche in der Gruppe, themenbezogene Inputs und individuelle Einzelgespräche, bietet die Seelsorgewoche am Meer maximal sechs bis acht Männern die Möglichkeit, sich mit den eigenen Lebensthemen auseinanderzusetzen und Schritte in neue Freiheiten zu wagen. Dabei liegt der Fokus auch auf Erholung. Zeiten der Stille oder der Gemeinschaft in der naturnahen Umgebung, am Strand oder im gemütlichen Haus vor dem Kamin, laden zum Durchatmen und Entspannen ein.

Zeitraum: 24.02. – 03.03.2023

Ort: Holländische Nordseeküste /Kosten (ohne Fahrt und Verpflegung): Frühbucherpreis 765,- € bei Anmeldung bis 01.09.2022, danach dann 795,- €. Einzelzimmer-Zuschlag (sofern möglich): 100,- €.

Die Anreise erfolgt selbstständig. Wir vermitteln aber auch gerne untereinander, so dass sich Fahrgemeinschaften bilden können. Die Mahlzeiten werden in Gemeinschaft zubereitet; die anfallenden Verpflegungskosten später anteilig auf die Teilnehmer umgelegt. Nach Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 200,- € zu leisten (siehe AGB´s unten).

Leitung: Bernd Koblischke und Andreas Timmler – Beide bieten Lebens- und Traumaberatung in eigener Praxis an und sind christliche Natursport- und Erlebnispädagogen

Leistungen: Unterbringung im landestypischen Ferienhäusern in Einzel- oder Mehrbettzimmern. Seelsorgerische und beraterische Einzel- und Gruppengespräche sowie thematische Seminareinheiten.

Anmeldung unter: https://freiheiterleben.de/unsere-angebote/seelsorgewoche-am-meer/fuer-maenner

Ort
Veranstaltung beginnt:
  • 15

    Tagen
  • 23

    Stunden
  • 02

    Minuten
Termine
Telefonischer Kontakt:

0170-8373600