...

Was genau ist Coaching?

 

Klar, ich erklär dir Coaching gerne! Coaching ist so ein bisschen wie wenn dein Sporttrainer dich auf dem Platz anleitet. Nur geht es beim Coaching nicht nur um körperliche Fitness, sondern auch um mentale Stärke und persönliche Entwicklung.

Vielleicht hast du ja schon mal von SEO gehört? Auch das lässt sich super als Beispiel nehmen: Wenn du deine Website optimieren willst, dann suchst du dir jemanden, der sich damit auskennt. Jemanden, der dich coacht und dir Tipps gibt, wie du deine Webseite noch besser machen kannst. Und genau so ist es beim Coaching im Allgemeinen: Du suchst dir jemanden, der bereits dort ist, wo du hinwillst und von ihm oder ihr lernst du.

Ein guter Coach hört zu und stellt gezielte Fragen. Er oder sie hilft dir dabei, Klarheit in deinen Gedanken zu finden und Ziele zu setzen. Das Besondere am Coaching ist dabei die Fokussierung auf Lösungen. Der Coach unterstützt dich bei der Entdeckung deiner individuellen Stärken und Ressourcen und begleitet dich bei der Umsetzung deiner Pläne.

Wann sollte man denn nun besser Mentoring nutzen? Gute Frage! Wenn es darum geht, dass jemand mit mehr Erfahrung in einem konkreten Gebiet (z.B. im Beruf) einem Jüngeren oder Unerfahreneren Ratschläge gibt oder ihn sogar aktiv fördert, dann passt eher das Konzept des Mentorings.

Aber im Endeffekt kommt es immer darauf an, was du persönlich brauchst. Beim Coaching geht es um individuelle Bedürfnisse und um Hilfe zur Selbsthilfe – egal ob beruflich oder privat. Also wenn du das Gefühl hast, dass du in irgendeinem Bereich ein bisschen Unterstützung brauchst, dann ist Coaching auf jeden Fall einen Versuch wert!

And here our "Special" Counsellors for the TAG "Coaching" for you.

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.